8BitPapa
Blödes Baby-Mobile selber bauen

Blödes Baby-Mobile selber bauen

Sich mit Geschenk­gut­schei­nen alle fünf-Ster­ne-bewer­te­ten Moto­rik­spiel­zeu­ge bestel­len und dem Baby vor die Nase hän­gen kann ja jeder. Aber das eige­ne päd­ago­gisch wert­vol­le Baby-Mobi­le nach Emmi Pik­ler mit den eige­nen Hän­den zusam­men­bin­den? Kann auch jeder. Und in der Rum­pel­kam­mer sind garan­tiert alle Sachen, die man dafür braucht.

Sei­te wei­ter­emp­feh­len oder spä­ter weiterlesen

Für unser 8Bit­Pa­pa-Baby-Mobi­le© ver­wen­de ich:
  • 1 x dün­ne Bam­bus­stan­ge oder einen Ast oder sonst­was langes
  • 1 x dün­ner Nylon­fa­den
  • 1 x sil­bern glit­zern­de Plas­tik­schei­be (lie­gen bei Leu­ten älter als 40 sind in Rega­len herum)
  • 4 x ent­sorg­te USB-Sticks (Deko)

Als Werk­zeug kommt ein Mini­boh­rer zum Ein­satz (muss auch nicht ein teu­rer Dre­mel sein; die­se Mehr­zweck­schleif­fräs­woll­milch­sau war per­fekt). Oder eine Minif­rä­se, ein Akku­schrau­ber, eine Schlag­bohr­ma­schi­ne, ein Fuchs­schwanz oder in Got­tes Namen halt eine Flex — je nach­dem, was gera­de irgend­wo her­um­steht. Außer­dem ist eine Unter­la­ge prak­tisch, um die Saue­rei im Wohn­zim­mer in Gren­zen zu hal­ten, denn drau­ßen ist es um die Jah­res­zeit schon viel zu kalt, um irgend­et­was zu handwerken.

  1. Sau­ber­keit geht vor. Unter­la­ge aus­brei­ten. (Zei­tung, auf­ge­schnit­te­ner Müll­beu­tel, o. ä. Ich ver­wen­de eine unter die Arbeits­tisch­kan­te auf­ge­stell­te Papier­ein­kaufs­tü­te, da ich Zeit mei­nes Lebens das Zie­len in eine 50 cm² gro­ße Öff­nung pro­fes­sio­nell geübt und eine extrem hohe Tref­fer­quo­te habe.)

  1. Quer­ver­bin­der vor­be­rei­ten. Bam­bus­stab in zwei ungleich lan­ge Tei­le teilen.

  1. Deko­lö­cher boh­ren. Und zwar eines in jedes der vier Enden. Ach­tung, Bam­bus ist hart­nä­ckig. Wenn es ver­brannt riecht, mit Was­ser oder Öl küh­len – daher auch hier eine Unter­la­ge, wie ich sie im Bild nicht verwende.

  1. Oben anfan­gen. Die sil­bern glit­zern­de Plas­tik­schei­be ist der Auf­hän­ger zum Auf­hän­gen des Mobi­les an einen Nagel. Ist der Nagel an der Wand zu groß, lässt sich das Loch in der Plas­tik­schei­be mit einer Sche­re ver­grö­ßern, oder mit einem 16er-Boh­rer. Auf­hän­gen und eine Nylon­schnur anbinden.

  1. Quer­ver­bin­der anbin­den. Irgend­wie die Bam­bus­stan­gen dran­bin­den. Die lan­ge oben, die kur­ze unten, sonst funk­tio­niert das Sys­tem nicht.

  1. Deko­auf­häng­schnü­re anbin­den und Deko anbin­den. In den vier Löchern. In die­sem Fall vier schi­cke, aber aus der Mode gekom­me­ne USB-Sticks (ger­ne auch irgend­wel­che ande­ren Spei­cher­me­di­en), denn mitt­ler­wei­le passt da nicht mal mehr eine getor­ren­te­te Fol­ge Dallidal­li drauf.

  1. Auf­hän­gen. Und zwar über das Baby. Die Stan­gen nach links oder rechts schie­ben, damit alles aus­ba­lan­ciert hängt. Baby glück­lich. Profit!

  1. Weg­schmei­ßen. Denn ers­tens sieht das Mobi­le bescheu­ert aus und zwei­tens begann das Baby sofort zu wei­nen. Wir kauf­ten ein ver­nünf­ti­ges hübsch gestal­te­tes Mobi­le mit nied­li­chen Vögeln, bei die­sem waren die Magne­ten ziem­lich cool.)

Nächs­te Woche bei DIY-8Bit­Pa­pa: Wie man 1A-Schnul­ler aus alten Fahr­rad­schläu­chen zusammenklebt.

Sei­te wei­ter­emp­feh­len oder spä­ter weiterlesen

Minecraft: Dein Survival-Buch richtet sich an junge (ab 8-12 Jahre) und alte Spieler (auch Eltern). Über 400 Seiten spannendes und Schritt-für-Schritt erklärendes Einstiegs- und Anleitungsmaterial für Minecraft-Spieler, die das Spiel kennenlernen. Pfiffig geschrieben, tolle Tipps, pädagogisch besonders empfehlenswert.

Instagram-Journal

End­lich! Eine Vor­le­se­buch­re­zen­si­on, wie frü­her 😊! Seit 8BitJunior gebo­ren und sein Lebens­werk aus­führ­lichst doku­men­tiert wur­de, sam­meln sich die Anfra­gen auf Rezen­sio­nen. Moment — als Autor ande­re Bücher rezen­sie­ren? Ein komi­sches Gefühl hat das schon. Aber am Ende ist es schließ­lich ein ande­res Gen­re. Noch ;). Na gut, Mas­sel Ver­lag. Hier ist eure Rezen­si­on, natür­lich unge­schönt und ehr­lich. Erst­mal für »Klei­ner Weih­nachts­baum«, hier im Blog: https://8bitpapa.de/buchkritik-kleiner-weihnachtsbaum/ (Kurz: Hat mir ganz gut gefal­len; so in die Rich­tung 7,5 von 10. Ins­ge­samt eine lie­bens­wer­te Geschich­te ohne Plas­tik, die einen Hauch Weih­nachts­ro­man­tik ins Kin­der­vorl­e­se­le­ben bringt.) (Auch erreich­bar über die Home­page https://8bitpapa.de)

Was ist hier wohl passiert? 🙄😆😘 

WordPress 5 - Das umfassende Handbuch ist das aktuelle Standardkompendium zur neuesten WordPress-Version. Didaktisch aufgebaut von einfachen Installations- und Pflegethemen bis hin zu Experimenten bei der Plugin-Programmierung. Das Buch hat etwas über 1.000 Seiten und erhielt und erhält Spitzenrezensionen.

Der Bescheid-geb-O-Mat schickt dir eine Mail, sobald neue Texte erscheinen.
Auch praktisch: Beitrags-Notifications erhalten (die rote Glocke links unten) oder die Facebook-Seite für Neuigkeiten abonnieren: 8BitPapa auf Facebook
Die Einwilligung ist jederzeit widerruflich (am Ende jedes Newsletters oder per E-Mail an 8bitpapa@8bitpapa.de). Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung zum Bekanntgeben neuer Beiträge auf der Website.

WordPress 5 – Das umfassende Handbuch

1.076 Seiten, gebunden, Rheinwerk Computing, ISBN 978-3-8362-5681-0

Ansehen/bestellen beim Rheinwerk Verlagbei Amazon